MORGENDLICHE ÜBUNGEN

Morgendliche übungen


Das morgendliche Prana – Ab 5:00 – Spaziergänge durch die Olivengärten, Sandbänke, Schwimmen – ideale Weise für einen neuen Tagesbeginn mit dem Sonnenaufgang.
Jeden Morgen beginnen wir 10 Minuten vor Sonnenaufgang mit morgendlichen Aktivitäten. Zuerst genießen wir im Waldstück das morgendliche Prana und dann die aufgehende Sonne.
Wir machen Erdungsübungen in seichtem Meerwasser, inhalieren das Meerwasser und schwimmen in Richtung Sonne. In den 45 minütigen morgendlichen.


Von 7 bis 15 Uhr  wandern wir durch alle versteckten Gebiete in mediterraner Landschaft, wo wir wundervolle Aussichten auf die Kornaten und das Velebit Gebirge genießen können. Wir laufen die schönen einsamen Strände entlang. Dort  gönnen wir uns eine Pause und genießen wir im kristallklaren Meerwasser, in der Sonne und  im Heilschlamm.

Neben Trekking  wird wir auch ein  1-tägiger Ausflug in den Nationalpark Paklenica organisiert. Für all das brauchen wir gute Schuhe, eine Sonnencreme, eine mit Wasser gefüllte Plastikflasche,  eine gewisse Grundkondition und gute Laune. Möglich ist es auch, einen ganzen Tag an einsamen Stränden  zu verbringen und Lunchpakete  mitzunehmen.


Goran-jutarnjeLaufen und BadenSamstag,  Montag, Donnerstag von 5:15 und Dienstag von 21:30 – Goran Stanojević

 

 

 

Harmony Laufpfade:

Harmony Schwimmen:


Yoga jeden Morgen von 7.00 – 8:15


Hatha Yoga ist ein uraltes System der Übungen und Techniken des Atmens, das die Beweglichkeit, Muskelkraft und die richtige Körperhaltung entwickelt und baut den Stress durch Relaxierungsübungen ab. Die praktische Disziplin besteht aus Asanas (Yoga Positionen), Pranayamas (Atemübungen) und Yoga Nidra (tiefe Relaxation). Wir lassen uns in die Yoga Positionen immer nur bis zur Grenze des Wohlbehagens hinein, ohne Anstrengung und im Einklang mit unseren eigenen Fähigkeiten.